Uni des Saarlandes
FR Informatik
Programmiersysteme
Vorlesungen
Programmierung WS02


Hauptseite
Termine
Literatur
Übungen
Klausuren
Mailingliste
Software
Skript

Programmierung

Vorlesung im Wintersemester 2002

Prof. Gert Smolka, Thorsten Brunklaus
Fachrichtung Informatik, Universität des Saarlandes

Termine

Dienstag, 14.15-16.00 Uhr, HS I, Gebäude 27.2
Donnerstag, 10.15-12.00 Uhr, HS I, Gebäude 27.2
(Bei Bedarf Liveübertragung in HS 002, Gebäude 45)

Erste Vorlesung am Dienstag, den 22. Oktober 2002
Letzte Vorlesung am Donnerstag, den 20. Februar 2003
Weihnachtspause 21. Dezember bis 5. Januar

Inhalt

Die Vorlesung richtet sich an Informatikstudenten im ersten Semester und führt grundlegende Konzepte der Programmierung ein. Wir verwenden die funktionale Programmiersprache Standard ML und schreiben ab der ersten Woche Programme, die wir zunächst mit einem Interpreter ausführen. Dabei lernen wir Datenstrukturen, Algorithmen und Typabstraktionen kennen und behandeln die Themen Korrektheit und Laufzeit. Außerdem lernen wir, wie man die Syntax und Semantik von Programmiersprachen mathematisch beschreibt und sie mit Interpretern, Übersetzern und virtuellen Maschinen implementiert. (Mehr zum Inhalt.)

Vorkenntnisse

Wir setzen keine Programmierkenntnisse voraus. Sie sollten aber Erfahrung im Umgang mit Computern, dem Internet und Email haben. Sie sparen viel Zeit, wenn Sie zuhause einen Computer mit Internetzugang haben.

Was Sie tun können, bevor die Vorlesung anfängt.

Anforderungen für den Vorlesungsschein

Sprechzeiten


Gert Smolka, Letzte Änderung: Mon Oct 16 13:11:03 2017.