Programmierung 1: Prüfungen und Benotung

Saarland University Computer Science

  1. Es finden insgesamt drei Prüfungen statt:

    1. Klausur: Samstag, 18. Dezember 2010 - 9:00-11:00
    2. Klausur: Samstag, 12. Februrar 2011 - 9:00-11:00
    3. Klausur: Donnerstag, 24. März 2011 - 9:00-11:00

  2. Um die Leistungspunkte für die Vorlesung zu erhalten, gibt es zwei Möglichkeiten:
  3. Zu Beginn jeder Übungsgruppe wird ein etwa 15-minütiger Test angeboten, in dem bis zu 15 Punkte erreicht werden können. Ein ausgelassener Test wird mit 0 Punkten bewertet.
  4. Um zur ersten Klausur zugelassen zu werden, muss man in den Tests vor der Klausur mindestens 50% der möglichen Punkte erreichen.
  5. Um zur zweiten Klausur zugelassen zu werden, muss man in der ersten Klausur 25% und in den Tests zwischen der ersten und der zweiten Klausur mindestens 50% der möglichen Punkte erreichen.
  6. Um zur dritten Klausur zugelassen zu werden, muss man in der zweiten Klausur mindestens 25% der möglichen Punkte erreichen.
  7. Um an einer Klausur teilzunehmen, müssen Sie sich dafür anmelden. Der Anmeldezeitraum beginnt 14 Tage vor und endet 7 Tage vor der jeweiligen Prüfung. Die Anmeldung erfolgt über ein Web-Formular. Bitte beachten Sie, dass wir Sie aus organisatorischen Gründen nicht zur Prüfung zulassen können, wenn Sie sich nicht angemeldet haben, auch wenn Sie zur Vorlesung selbst angemeldet sind.
  8. Falls Sie eine Klausur wegen Krankheit nicht mitschreiben können, sollten Sie uns spätestens eine Woche nach dem Klausurtermin ein ärztliches Attest vorlegen. Eine wegen Krankheit nicht mitgeschriebene Klausur zählt wie mit 25% der Punkte geschrieben, berechtigt also unter Umständen zur Teilnahme an der dritten Klausur.
  9. In jeder Klausur kann eine Maximalpunktzahl von 120 Punkten erreicht werden. Zum Bestehen einer Klausur genügen also 60 Punkte.
  10. Die Gesamtnote ergibt sich wie folgt:
  11. Bitte machen Sie sich vor den Prüfungen mit unseren Klausurrichtlinien vertraut.
Last Change: Mon Oct 16 13:11:03 2017